Nutzung

Von wem kann der Mehrzwecksaal und die umgebende Infrastruktur genutzt/gemietet werden?

Der Mehrzwecksaal kann grundsätzlich von jeder Privatperson, Vereinen sowie Firmen und Institutionen gebucht/genutzt werden. Für die Nutzung steht auch die in nächster Nähe vorhandene Infrastruktur wie der vorgelagerte Dorfplatz und die rückseitig vorhandene Mehrzweckhalle bzw. das Sportplatzgelände zur Verfügung.

 

Der Mehrzwecksaal ist für eine Nutzung von allgemeinen Veranstaltungen aus den Bereichen Gemeinde, Vereine, Meetings, Trainings, Gesundheit, Kultur, Bildung und Kulinarik nach individuellen Wünschen und Anforderungen bestens geeignet.

Fertiggestellter Saal mit Decken-Akustikplatten

Fertiggestellter Saal Blickrichtung Bühne

Veranstaltungstipps die sich perfekt gestalten lassen!

Private Feiern:
Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Begräbnisse / Zehrungen, usw. …

Gewerbe- und Firmenveranstaltungen und Events:
Weihnachtsfeiern, Firmenjubiläen, Kundenveranstaltungen, Trainings/Schulungen in Theorie und Praxis, usw. …

Meetings:
Gemeinderatssitzungen, Vereinssitzungen, diverse Gemeinde- und Vereinsfeiern, Firmentagungen, usw. …

Individuelle Tages- und Abendveranstaltungen wie:
Tanzabende, Bälle, Theater, Kabarett, Lesungen, Ausstellungen/Vernissagen, Kleinkonzerte, Produktpräsentationen, Schmankerlabende, Bezirks- Parteiveranstaltungen, Flohmarkt, Hofmarkt mit Selbstvermarkter, sonstige Märkte wie z. B. Adventmarkt, Gewerbeschau, Bürgerforum, Wahlen, usw. …

 

Auf der Nordseite des Dorfzentrums (Ebene Untergeschoß) finden Sie ausreichende und weitläufige Parkmöglichkeiten für PKW’s und LKW’s vor. Der Parkplatzbereich im Erdgeschoß ist vor allem für die Patienten der ebenfalls im Dorfzentrum befindlichen Arztpraxis und die Kunden des Adeg-Marktes gedacht.

Erweiterte Nutzungsmöglichkeiten Mehrzwecksaal, Dorfplatz, Mehrzweckhalle und Sportplatzgelände

Gleichzeitig mit verschiedensten Veranstaltungen wie z. B. Tages- oder mehrtägige Trainings mit Mitarbeitern oder Kunden, kann der Mehrzwecksaal mit dem Dorfplatz, die Mehrzweckhalle (30 m entfernt) und das unmittelbar danebenliegende Sportplatzgelände (ca. 50 m entfernt) mit Fußballplatz, Stockbahn und Beachplatz ideal für Pausen oder Freizeitveranstaltungen abends kombiniert werden. Direkt am Gelände führt auch der Rad-Gehweg Bischofstetten – Kilb – Mank vorbei.

 

Nutzung Mehrzweckhalle für Praxistrainings:

Die heizbare Mehrzweckhalle ist mit einem robusten und befahrbaren Betonboden dafür, sowohl im Sommer als auch im Winter, bestens geeignet. Eine vorherige Besichtigung kann jederzeit vereinbart werden.

Die Mehrzweckhalle vom Mehrzwecksaal aus gesehen

Das Gelände der Union Bischofstetten mit Beachplatz, Stockbahn und Fußballplatz vom Mehrzwecksaal aus gesehen

Die Mehrzweckhalle von innen im hohen Hallenbereich

Mehrzweckhallen-Zubau

Unionsgebäude mit Umkleidekabinen

Fußballplatz und Stockbahnen

Stockbahnen und Beachplatz

Beachplatz Blickrichtung Dorfzentrum